Design > Artikeldarstellung

basic  Zurück  

einstufig

Beispiel: Einstufige Artikelliste:
einstufige Artikelliste

Die einstufige Artikel­dar­stel­lung zeigt direkt alle Ar­ti­kel einer aus­ge­wählten
Kategorie in maxi­maler Detailstufe an.

Optimal bei:

  • sehr klei­nem Artikelsortimentent
  • nicht vielen Artikeln pro Kategorie
  • Landingpage mit integriertem Bestellprozess

Diese Form der Artikeldarstellung hilft dem Shopkunden mehrere Artikel untereindander zu sehen und direkt vergleichen zu können. Vor allem bei Artikeln mit mittelgrosser Beschreibung und Varianten und Optionen ist diese Darstellung angenehm und übersichtlich da man als Kunde sofort alle Details aller Artikel
untereinander sieht.

zweistufig (Artikelliste->Artikeldetails)

Die zweistufige Artikeldarstellung stellt alle Artikel einer ausgewählten Kategorie zuerst in einer Übersicht dar. Erst beim Klick auf einen Artikel wird dieser in seiner Detailansicht präsentiert.

Optimal bei:

  • grossem Artikelsortiment
  • vielen Artikeln pro Kategorie
  • Suchmaschinenoptimierung Vorteile
  • sehr komplex beschriebene Artikel, die viel Platz für ihre Detaildarstellung benötigen

Die zweistufige Artikeldarstellung erlaubt es dem Shopkunden / der Shopkundin viele Artikel in einer Kategorie zu präsentieren, ohne dass gescrollt werden muss.

mehrspaltig

Wenn die zweistufige Artikeldarstellung gewählt wurde, kann die Artikelliste (Stufe 1) entweder als reine Liste einspaltig präsentiert werden, oder man wählt eine mehrspaltige Darstellung der Artikel. Hierbei kann flexibel angegeben werden, wieviele Spalten benutzt werden sollen. Dies ist die Standardeinstellung im PepperShop.

Der Vorteil der mehrspaltigen Artikeldarstellung ist die visuelle Gewichtung der Anzeige und somit die einfache Vergleichbarkeit von mehreren Artikeln. Vor allem bei ähnlichen Artikeln in derselben Kategorie hilft das bei der Übersicht und wirkt verkaufsfördernd, da die Navigation vereinfacht wird. Diese Form der Anzeige ist auch sehr emotional, da grosse Bilder verwendet werden.

Da Artikelbilder in dieser Darstellungsform eine zentrale Bedeutung haben, hilft die automatische Bildharmonisierung des PepperShops, welche vollautomatisch alle Artikelbilder im gleichen Seitenverhältnis und einer sinnvollen / konfigurierbaren Grösse ablegt.

Diese Anzeigeart ist immer dann sinnvoll, wenn es pro Kategorie(seite) noch eine übersichtliche Anzahl Artikel gibt, welche mit einem aussagekräftigen Bild angezeigt werden können oder so angezeigt werden müssen.

Der PepperShop bietet eine umfangreiche Konfiguration der mehrspaltigen Artikelistenanzeige. So gibt es pro Artikel eine Box wo man die einzelnen Elemente der Anzeige steuern kann: Das Artikelbild, Namen, (Kurz)Beschreibung, Lagerbestand, Preis, Call-to-Action Button und die Direktkaufmöglichkeit.

Beispiel einspaltig (Artikelliste): Layout Management
Beispiel mehrspaltig (Artikelliste): Layout Management

Sortierung wählbar

Die Anzeigereihenfolge (Sortierung) der Artikel innerhalb einer Kategorie kann wahlweise nach Name, Preis, Artikel-Nr., Beliebtheit, Einstelldatum oder einem weiteren Feld eingestellt werden. Eine selbst erstellte Positionierung ist ebenfalls möglich, in dem man den Shop entsprechend einstellt und jedem Artikel eine Positionsnummer vergibt. Weiter ist es möglich eine aufsteigende oder absteigene Sortierung der Artikel vorzunehmen.

Wie auch im Ladengeschäft ist die Artikelplatzierung entscheidend. Mit der kundenseitigen Artikelsortierung wird die Suche nach dem passenden Artikel vereinfacht, da die Kunden selbst entscheiden in welcher Reihenfolge die Artikel aufgelistet werden sollen. Mal ist der günstigste Preis wichtigstes Kriterium oder eine Sortierung nach Bestsellern oder Neuheiten wird gefragt. In wenigen Schritten wird in der Administration selbst definiert, nach welchen Kriterien Kunden die Artikel nach eigenem Gusto sortieren können.

Anzahl gleichzeitig angezeigter Artikel einschränkbar / blättern

Da manchmal eine weitere Unterteilung von Artikeln in weitere Kategorien nicht sinnvoll oder möglich ist, weil man z.B. an ein gegebenes Sortiment gebunden ist, kann man im PepperShop die Anzahl gleichzeitig angezeigter Artikel einer Kategorie beschränken. Ist diese Funktionalität eingeschaltet, wird dem Kunden eine Navigation angezeigt, damit er innerhalb der Kategorie vor- und zurück blättern kann.

Bildharmonisierung

Ihr Shop hat jetzt einheitliche Produktebilder! Der PepperShop verfügt über ein real-time dynamic imaging Subsystem, welches die Bildharmonisierung aller Artikelbilder umsetzt. Dabei werden alle dem Shop übergebenen Bilder in ein vorher definiertes Bildformat (z.B. 4:3) konvertiert und die Grösse der Zoombilder und Thumbnails alle auf einen vorgegebenen Wert umgerechnet.

Das Subsystem lässt sich einfach um weitere Filter / Effekte erweitern, so dass bei Bedarf viele Automatisierungsschritte ans Shopsystem delegiert werden können. Die Bildharmonisierung arbeitet primär mit der in PHP integrierten GD-Library und kann optional auch mit ImageMagick verwendet werden.

Designideen Artikeldarstellung

Jeder Webshop bietet ein individuelles Artikelsortiment an. Damit diese Artikel gut verkauft werden, muss man sie für die Shopkunden möglichst optimal präsentieren. Die Anforderungen an die Artikeldarstellung sind Branchen abhängig und sehr unterschiedlich: Je nachdem ist ein emotionales, visuell geprägtes Design und Zoom gefragt, oder man benötigt eher tabellarische Strukturen mit vielen Informationen und mehreren Ebenen, oder es geht um sehr viel Funktionalität, Interaktion und Medienintegration. Auf jeden Fall muss ein Webshopsystem flexibel genug sein, damit individuelle Anforderungen professionell umgesetzt werden können und die Usability darunter nicht leidet.

Je nach Budget wird dies vom Shopbetreiber direkt umgesetzt, oder es wird eine Webagentur hinzugezogen, welche sich um die Erstellung des Designs kümmert. Zusätzlich wird gegebenenfalls noch ein CMS oder Produkteinformationssystem (PIM) angebunden. Der PepperShop bietet mit den Designmöglichkeiten für jede Art der Umsetzung eine optimale Lösung an. Falls gewünscht stehen Ihnen Mitarbeitende der Glarotech GmbH als Hersteller des PepperShops für die Beratung und Realisierung zur Verfügung.

Wir haben eine interessante Auswahl von verschiedensten Artikeldarstellungen zusammengestellt, welche zeigt, wie unterschiedlich man die Präsentation der zu verkaufenden Ware im Netz darstellen kann. Es handelt sich hierbei nicht um eine abschliessende Liste, sondern vielmehr soll gezeigt werden, wie bunt und individuell die Anforderungen und Umsetzungen sind:

-> Artikeldarstellung im Shopsystem (PDF, 8.5MB)



Zurück