PhPepperShop Patches
08. Juli 2003 15:25
*** IN DIESEM FORUM BITTE NUR PATCHRELEVANTE DATEN POSTEN ***
*** WER FRAGEN HAT, SOLL DAS 'ALLGEIMEINE FRAGEN' FORUM BENUTZEN! ***

Hallo zusammen,

mit diesem Codeforum bieten wir allen PhPepperShop Kunden eine einheitliche Plattform an, wie man PhPepperShop Dateien patchen kann. (Beispiel: [www.phpeppershop.com])

Grundsätzlich gibt es pro Thread in diesem Forum etwas zum Herunterladen, deshalb kann man in diesem Forum auch Attachments zu den Beiträgen angeben.

Patching (einfügen von Änderungen in bestehende Dateien)

Wir haben hier das Rad nicht neu erfunden und uns auf sehr bewährte Tools aus der UNIX-Welt gestützt: diff um Patches zu erstellen und patch um Patches schliesslich zu applizieren.

Man kann hier pro Posting max. zwei Uploads angeben. Dies wurde aus folgenden Gründen gemacht:

1.) Bei kleinen Korrekturen, kann man die betroffene Datei inkl. Patch mitsenden.

2.) Bei grösseren Sachen, kann man ein Archiv beilegen (.tar.gz, .tar, .zip, .bz2, .rar) und dazu eine Beschreibung - wenns geht als PDF-Datei.

Erlaubte Dateiendungen für den Upload von Dateien (diese Liste kann sich noch ändern!):
phpsp, phppd, pdf, php, inc, gif, jpg, png, doc, sxw, odt, txt, rtf, zip, bz2, rar, gz

Patch Utility:
Wie bereits erwähnt fusst diese Patchingplattform auf den UNIX-Tools diff und patch. Da nicht jeder einen UNIX-Server zur Verfügung hat, haben wir ein Webinterface programmiert, so dass wirklich jede/r in den Genuss dieser hervorragenden Utilites kommen kann.

Das Patch-Utility befindet sich hier.
(falls das Patch-Utility mal nicht verfügbar ist, oder Fehlermeldungen anzeigt, teilt uns dies bitte mit!)

Mit dem Patch-Utility lassen sich Patches erstellen und ebenso gegebene Patches applizieren.

Wichtig: Bitte vergesst nicht, anzugeben für welche PhPepperShop-Version euer Patch ist!

Wir wollen an dieser Stelle nochmals Georg Gebert danken, welcher diese Idee initiert und forciert hat. Wir sind überzeugt, dass sich hier ein interessanter Pool an Erweiterungen sammeln wird, welcher letztendlich jedem PhPepperShop Kunden hilft seine Produkte besser verkaufen zu können.

Das PhPepperShop Entwicklungsteam



Nachricht bearbeitet (28.09.07 21:38)

====================
Entwickler PepperShop
====================
Anwendungsbeispiel von PhPepperShop Patches
08. Juli 2003 16:00
Übersicht
Wenn man eine Änderung am PhPepperShop Sourcecode machte, so war man
bis jetzt gezwungen alle Änderungen penibel genau zu beschreiben und
diese Änderungen als Text eins zu eins ins Forum posten. Oft gab es
dann Fragen wie: 'Ich finde den Ort nicht, wo es hin soll', u.s.w.

Dank dem Codeforum, kann man jetzt einen Patch erstellen, indem man
dem Patch-Utility einfach die Originaldatei und die veränderte Datei
zeigt. Der Rest erledigt das Patch-Utiltiy.

Wenn du nun diesen Patch anwenden willst. Nimmst du den im Codeforum
geposteten Patch und gibst deine Originaldatei zusätzlich an. Alle
Änderungen werden (so möglich) übernommen. Somit kannst du deine
eigene Datei 'patchen'.

Anleitung / Beispiel:
Ich habe gleich ein kleines Beispiel erstellt. Dies soll an einem einfachen kleinen Text zeigen, wie das Patching funktioniert - mehr nicht.

1.) Zuerst lädt man die beiden hier angegebenen Dateien herunter:
Originaldatei: [original.txt] (Rechtsklick -> Ziel speichern unter...)
Patch zur Originaldatei: [patch_original_txt.phpsp] (Doppelklick,
Format phpsp: PhPepperShop Patchfile)

2.) Nun ruft man das Patch-Utility auf

3.) Man klickt auf den 'Patch anwenden' Button

4.) Hier gibt man die lokal heruntergeladenen Dateien an (Original und Patch)

5.) Auf den Button 'Patch anwenden' klicken

6.) Nun sieht man das Resultat des Patch-Vorgangs. Wenn alles geklappt hat, sollte etwas mit patching file ... stehen und gegebenenfalls zusätzlich noch hunk succeed Meldungen. Wenn hunk failed Meldungen erscheinen war der Patchvorgang nicht erfolgreich -> siehe dann reject Datei mit Meldungen wo es gehapert hat.

7.) Auf den Button 'gepatchte Datei herunterladen' klicken. Es wird eine Datei angeboten, die einen Namen wie folgt hat: zufallszahl_dateiname.phppd, z.B. 123_original_txt.phppd (Format phppd = PhPepperShop gepatchte Datei).

8.) Damit man die gepatchte Datei benutzen kann muss man den Dateinamen noch anpassen:
aus zufallszahl_dateiname_typ.phppd wird dateiname.typ, in unserem Beispiel sieht das wie folgt aus:
123_original_txt.phppd -> original.txt.

9.) Die umbenannte Datei enthält nun alle gepatchten Informationen und kann im Shop verwendet werden.

Beispieldatei Inhalte:

Originaltext:
This is old text.

Nach dem Patch:
This is old text...

and NEW TEXT! :-)



Ihr könnt das Applizieren via Patch Utility gleich mit dem Beispiel zu diesem Posting ausprobieren...


Gruss

José



Nachricht bearbeitet (30.01.07 18:17)

====================
Entwickler PepperShop
====================
Anhänge:
Öffnen | Download - original.txt (17 bytes)
Öffnen | Download - patch_original_txt.phpsp (324 bytes)
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen