6 gute Gründe für Ihren eigenen Onlineshop

Der Onlinehandel ist auf der Überholspur. Der klassische Detailhandel verliert Marktanteile.
Die Schweizer bestellten im Jahr 2018 Waren im Wert von knapp 10 Milliarden Franken in Onlineshops. Das sind rund 9% mehr als im Vorjahr. Die Tendenz für die Folgejahre ist ganz klar steigend. In der heutigen Zeit ist ein eigener Onlineshop für Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Im heutigen Blog-Post nennen wir Ihnen 6 Gründe, weshalb ein eigener Onlineshop für Unternehmen jeglicher Grösse Bestandteil der Unternehmensstrategie sein soll.

1. Grund: Keine Öffnungszeiten

Als klassischer Detailhändler mit Ladengeschäft sind Sie von Gesetzes wegen an gewisse Öffnungszeiten gebunden. Mit einem Onlineshop hingegen bieten Sie Ihre Produkte 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche Ihren Kunden online zum Kauf an. Haben Sie gewusst, dass rund 82% der Online-Shopper die zeitliche Flexibilität als höchstes Gut beim online shoppen ansehen? Das kommt nicht von ungefähr.

2. Grund: Verändertes Konsumverhalten

Durch die zunehmende Digitalisierung und den boomenden E-Commerce zeigt sich ein drastischer Wandel im Konsumverhalten der Schweizer. Bummelte die Mehrheit der Menschen vor 10 Jahren noch gemütlich durch die Einkaufsstrassen, so shoppt der Schweizer heute lieber online. Warum ist das so? Der Mensch ist bequem und doch stetigem Zeitdruck ausgesetzt. Produkte werden heute deshalb vom Sofa aus, im Zug oder am Arbeitsplatz bestellt und direkt nach Hause geliefert. Zahlen belegen dies: Die Mehrheit der Schweizer zwischen 16 und 74 Jahren haben nämlich in den letzten drei Monaten mindestens einmal online eingekauft. Auch im europäischen Vergleich liegt die Schweiz weit über dem Durchschnitt und wird lediglich von den Briten und den Dänen übertrumpft.

Online-Einkäufe und -Verkäufe im internationalen Vergleich, 2018
Quelle: Bundesamt für Statistik

3. Grund: Neue Absatzmärkte

Während Sie mit einem klassischen Ladengeschäft nur einen begrenzten geografischen Raum abdecken, kennt ein Onlineshop keine physischen Grenzen. So bedienen Sie mit einem eigenen Webshop Kunden aus der ganzen Schweiz, Europa oder liefern sogar weltweit. Mit einem Webshop geschmückt mit einer sauberen, durchdachten Online-Marketing-Strategie erreichen Sie wesentlich grössere Absatzmärkte als mit einem Ladengeschäft und erweitern Ihren Kundenstamm (theoretisch) enorm. Rüsten Sie Ihren Onlineshop auf, um möglichst viele potentielle Kunden anzusprechen und sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben:

4. Grund: Genaues Marketing

Wer einen eigenen Onlineshop betreibt, sammelt automatisch zahlreiche Daten über seine Kundschaft. Je mehr Sie über Ihre Kunden wissen, desto genauer können Sie diese mit Ihren Marketingmassnahmen ansprechen. Stimmen Sie so den Marketing-Mix genau auf Ihre Zielgruppen ab. Denn je persönlicher Sie Ihren Kunden ansprechen, desto grösser ist die Chance, dass er weitere Male in Ihrem Onlineshop einkauft. PepperShop bietet einige Marketing-Asse, welche Sie in der Kommunikation mit Ihren Kunden und Zielgruppen geschickt ausspielen können:

5. Grund: Überschaubare Kosten

Einen eigenen Onlineshop zu erstellen und zu verwalten ist keineswegs kostenlos. Jedoch fallen einige kritische Kostenpunkte wie z.B. die Ladenmiete, Kosten für die Einrichtung und weitere Nebenkosten weg. Die meisten Schweizer Onlineshop-Softwares, so auch der PepperShop, sind sogenannte SaaS-Lösungen. SaaS (Service as a software) bedeutet, dass die gesamte IT-Infrastruktur (Server, Speicherplatz, etc.) bei einem externen IT-Dienstleister (in diesem Falle bei uns, der Glarotech GmbH) betrieben wird und von Ihnen als Kunde als Dienstleistung genutzt wird. Somit fallen für die Initialisierung und den Betrieb des eigenen Onlineshop folgende Kosten an:

  • Einmalige Setup-Kosten
  • Monatliche Gebühren

6. Grund: Einfacher Einstieg in den Onlinehandel

Auf den rasenden E-Commerce-Zug aufzuspringen ist heutzutage ein Klacks. Die technischen Gegebenheiten erlauben Ihnen einen einfachen und vor allem sicheren Einstieg in den E-Commerce. Auch PepperShop bietet Ihnen die Möglichkeit, kostenlos und ohne technisches Know-how einen eigenen Webshop zu erstellen und im E-Commerce zu triumphieren.


Quellen:
Schweizer E-Commerce Stimmungsbarometer 2018: https://e-commerce.post.ch/download/de/Schweizer_Onlinehandel_2018.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.