Administration > Statistik

basic  Zurück  

Statistische Datenerfassung

basic

Der PepperShop verfügt über ein statistisches Erfassungssystem, welches bei nahezu jedem Klick Daten zum Seitenaufruf und dem Event notiert (über 300 verschiedene Messpunkte). Die Statistikdaten werden in der Datenbank zur Analyse abgelegt. Die Resultate dieses Systems können auch aufbereitet und anderweitig ausgegeben werden, z.B. via Google Analytics Modul (separates Modul für PepperShop Professional und Enterprise).

Statistische Auswertungen

basic

In der Shop-Administration gibt es verschiedene statistische Auswertungen:

  • Dashboard Übersicht grafisch mit den Anzahl Bestellungen und Umsätzen pro Tag (über den letzten Monat) sowie einer Artikelliste mit den Top-Seller des Monats (nach Umsatz)
  • Umsatzliste Artikel mit verschiedenen Kriterien über definierbaren Zeitraum inkl. Filter von E-Content Artikeln
  • Umsatzliste Kunden mit verschiedenen Kriterien über definierbaren Zeitraum
  • Umsatzvergleich zweier Perioden mit grafischer Anzeige und Daten (Anzahl Bestellungen / Umsatz in Basiswährung des Shops) - siehe Screenshot neben dran
  • Auswertungen mit verschieden kombinierbaren Filter: - Artikelfilter (nach Nr / Name / Zusatzfeld-Wert)
    - Kundenfilter (Kunden-Nr)
    - Datumsfilter (Zeitintervall)
    - Bestellungsfilter (Bestellstatus (eingegangen, versendet, ..), Bestelltyp: Mobile/Desktop/Kasse)
    - Anzeigesteuerung: Alle Buchungen oder nur Totalwerte
    - Exportierbar ins Excel (HTML)
  • Kasse (Modul): Tagesabschlussanalyse
  • Suchanalyse (Modul): Im Shop gesuchte Begriffe und angezeigte Resultate
  • Merkliste Auswertung (Modul): Welche Kunden haben sich wann was gemerkt (filterbare Liste), ideal für Marketingplanungen
  • Artikel Bewertungen Auswertung (Modul): Welche Artikel werden wie bewertet (filter- und sortierbare Liste) + Moderation möglich
  • Affiliate Auswertung (Modul): Auswertung aller hinterlegter Affiliate Partner und deren Kampagnen nach Hits, Leads und Sales über gewünschten Zeitraum inkl. Provisionierungsangaben.
  • Bestellungsexport ins Excel (neu, ev. Modul): Möglichkeit eines Exports inx Excel von Bestellungsdaten. Wird zusammen parametrisiert (Artikel- / Bestellungs- / Kundendaten / Lieferaden) um einfach eigene Auswertungen machen zu können.
  • Kundenmanagement: Einfache Übersicht über die neusten Bestellungen inkl. der Möglichkeit einer Anzahlangabe.
  • Systeminformation: Anzahl Artikel im Shop, anzahl sichtbare und kaufbare Artikel, Anzahl Kategorien im Shop inkl. Angabe der sichtbaren, Anzahl Kunden im Shop und Anzahl Bestellungen im Shop.

Info: Wie im Text oben erwähnt, gibt es einige Auswertungen nur zusammen mit einem Modul (Professional/Enterprise).

Google Analytics

prof. modul
Google Analytics Dashboard
Google Analytics Echtzeitanzeige
Google Analytics Moduladministration

Mit Google Analytics sieht man die Besucherströme im Shop und erhält wichtige Antworten auf brennende Fragen:

  • Wo verlassen meine Kunden den Shop? Wie verteilen sich die Besucherströme im Shop?
    • Auf der ersten Seite (Bounce Rate)? Auf der Landing Page zu einem Artikel: Läuft ev. eine Kampagne, die nicht die richtigen Personen anspricht? Ist das Angebot nicht attraktiv oder interessant? Gibt es einen Fehler auf der Seite? Ist die Usability schlecht? Habe ich einen nicht sehr Vertrauen bildenden Webauftritt (Design, Infotexte, ...)?
    • Im Katalog / auf der Suche: Fehlen wichtige Artikel in meinem Sortiment? (Siehe auch Modul: Suchanalyse)
    • Im Warenkorb: Hier werden erstmalig die Zusatzkosten kommuniziert: Habe ich unattraktive Positionen wie Mindermengenzuschläge? Teure Versandkosten? Eine falsche Defaulteinstellung für Versandland und / oder Versandart?
    • Auf der Login Seite: Muss ich diese umgestalten?
    • In der Kasse: Frage ich zuviel (Unnötiges) in der Adresseingabemaske? Biete ich nicht genug Bezahlungsarten an? ..oder nicht die richtigen Bezahlungsarten? ..oder zuwenig Bezahlungsarten?
    • Bestellübersicht / AGB / Bestellabschlussseite: Viele Besucher wollen doch nicht bezahlen: Ist mein Webauftritt nicht genügend vertranswürdig (Design, externe Bewertungen, Usability, Kundenführung, Infotexte auf der Seite, ...) oder sind meine AGB / Widerrufsbelehrungstexte nicht gut? Ev. sind Kunden verunsichert, wenn von nicht enthaltenen Zollkosten bei Auslandlieferungen die Rede ist?
  • Woher kommen meine Besucher? Welche davon kaufen ein?
  • Welche Artikel / Kategorien laufen gut oder eben nicht?
  • Welchen Umsatz habe ich wie realisiert?
  • ...

Google Analytics bietet sehr umfangreiche Analysemethoden wie z.B. die Echtzeitanzeige, Zieldefinitionen mit Trichteranzeigen oder Benutzerflüsse.

Das Modul berücksichtigt Datenschutzrechtliche Aspekte und bietet auch die Datenerhebung mit anonymisierten IP-Adressen.

Dieses umfangreiche Modul meldet über 300 verschiedene Events mit aufbereiteten und quantifizierten Daten an Google, so dass man aus dem Besucherverhalten wichtige Rückschlüsse ziehen kann.

Erst mit diesen Auswertungen kann man die Leistung und Defizite im eigenen Shop erst erfahren und analysieren. Diese Daten bieten fundierte Grundlagen für zielgerichtete Investitionen, welche dort angesetzt werden, wo der Schuh am meisten drückt.

Der PepperShop bietet mit diesem Modul auch eine optimale Integration von Performance-Marketing Dienstleistern und hilft mit, diese Marketingkampagnen kostengünstiger zu integrieren und optimaler auszuwerten.

Dieses Modul unterstützt die Kommunikation in folgenden Arten:

  • Classic Analytics
  • Universal
  • Google Tag Manager

Dieses essentielle Modul ist für alle Professional und Enterprise Versionen des PepperShops erhältlich.

» Google Analytics Modul Anleitung
» Suchmaschinenoptimierung wird im PepperShop gross geschrieben!



Zurück